um 17 Uhr in der evangelisch-reformierten Kirche Wiesendangen.

Eintritt frei. Kollekte

festlich – fürstlich – freundschaftlich

unter dieser Alliteration firmieren die vier versierten Virtuosen mit Violine, Viola und Violoncello.

Zwei wunderbare Werke werden in Wiesendangen erklingen:

Das Streichquartett op.77 in G-Dur von Joseph Haydn und

das Streichquartett op. 51 in c-moll von Johannes Brahms

Flyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter