Am Sonntag, den 15. April 2018 findet die Erneuerungswahl für die Gemeindebehörden in Wiesendangen statt, so auch für die ref. Kirchenpflege. Trotz intensiver Suche ist es nicht gelungen, die von der Kirchgemeindeversammlung im letzten Herbst verlangten sieben Personen für die Behörde zu rekrutieren.

 

So werden wir voraussichtlich zu viert in die neue Amtsperiode starten:

Brigitt Schaffitz, bisher

Sepp Cescato, bisher

Ursula Friedländer, bisher

Claudia Zuberbühler, neu

 

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen.

Brigitt Schaffitz-Corrodi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.